un nü????

Ich hab was Schönes gekauft...Tweeeed, meine neue Leidenschaft. Gefällt mir richtig gut Und zwar in 2 tollen Grüntönen, einfach schön!Aber wie immer hab ich gekauft ohne ein Projekt im Kopf zu haben.

Und jetzt meine Frage an euch. Wer hat dieses Rowanspun 4 ply schon mal verstrickt? Gibt es etwas zu beachten? Ein Strang sind 25 Gramm, aber 148 Meter Lauflänge, ziemlich dünn und auf 3 zu stricken, also genau das Richtige für mich!!

Und so sehen sie aus, schön, nicht?!

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket 

Diese 10 Stränge sind in einem warmen Grün mit bunten Einsprenkelungen. 

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket 

Und diese 10 Stränge sind in einem Tannengrün mit Einsprenkelungen in Grün, blau und etwas dunklem weinrot,ganz dezent.

Jetzt brauch ich mal eure Erfahrungswerte...ganz wichtig, hört ihr!!

Kratzt sie vielleicht und ich sollte eher einen Pullunder stricken? Ist die Nadelstärke 3 ok? Was habt ihr denn draus gemacht, gibts da Bilder von? Mensch, das werden wir doch wohl auch ohne Ravelry hinbekommen mit dem Austausch!!! (ich bin ja auch noch gar nicht drin).Ein schöner Pullunder mit Zöpfen, so very british, das könnte ich mir gut vorstellen. Und...kann mir da jemand etwas zu berichten?

Und weil ich soooo verliebt bin in meine grünen Stränge, hier noch ein Detailfoto.......wunderbar

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket 

Ich vermelde hier superblauen Himmel, vollen Sonnenschein, tolle 10 Grad Außentemperatur und vor mir einen heißen Milchkaffee.........das verspricht ein herrlicher Sonntag zu werden.

Den wünsche ich euch auch

bis dann eure Andrea

14.10.07 09:21

Werbung


bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


iris-julimond / Website (14.10.07 09:47)
Wenn du so gar nix damit anfangen kannst, schmeiß die Dinger in meine Richtung....schwärm. Ich muß unbedingt nach Jülich oder bei Uta bestellen. Ich habe mich vor langer Zeit in Felted Tweed verliebt....aber bisher den Preis gescheut....

liebe Sonntagsgrüße
Iris, die noch keine Erfahrung mit Rowan Garnen hat.Leider


minic / Website (14.10.07 09:54)
Guten Morgen, liebe Andrea,
hier ist auch alles blau, strahlende Sonne - und kaaaalt, es hat gefroren!!
Oh und deine Tweed-Strängchen sind sooooo schön, ich teile mit dir die selbe Leidenschaft.
Leider, leider kann ich dir keine Ratschläge geben, denn ich hab das Garn noch nicht verstrickt. Ich mache den Kratz-Test immer am Hals, wenn es da pickt, weiß ich Bescheid.
"Very british" wäre schon genau richtig für deine Rowan-Schätzchen.
Einen lieben Sonntagsgruß von Antje


Birgit D. / Website (14.10.07 11:12)
Hallo Andrea,

kann auch strahlend blauen Himmel vermelden und jetzt hat es auch "schon" sechs Grad, letzte Nacht haben die Äpfel auf dem Balkon ganz schön frieren müssen...
Nun zum Eigentlichen: Meine Bewunderung für Deine Schätzchen, hab' zwar noch keine eigenen Erfahrungen mit Rowan Garnen (kann mich einfach nicht entscheiden - ist alles soooo schön...)! In anderen Blogs habe ich gelesen, daß, wenn Du sie jetzt als etwas kratzig empfindest, sie nach der ersten Wäsche kuschelig weich wird...

Liebe Grüße und viel Spaß bei der Modellsuche (finde "very britisch" auch passend), die Birgit


Heike / Website (14.10.07 12:56)
Oh wie schön!! Und dann noch in grüüüün....Also wenn sie Dir zu kratzig sein sollte die Wolle kannst Du sie mir abtreten! *schmunzel*
Ich bin sehr gespannt, was daraus wird.
Gibt es da eine gute bzw. günstige Einkaufsquelle, die ich unbedingt kennen sollte??

Einen schönen Sonntag wünscht Dir
Heike


Dorothea / Website (14.10.07 14:08)
Hallo Andrea,
ich hab mich mal kurz im ravelry umgeschaut, aber speziell die Wolle nicht gefunden.
Schau Dir doch mal die Modelle von 'Rowan Vintage Knits oder Style' an. Ganz super klassische englische Modelle. Das Buch steht auch noch auf meiner Wunschliste.
Schau auch mal bei 'saartjeknits' vorbei. Pullover Salina. Dieser Pullover ist sehr oft in ravelry vertreten.
Schönen Sonntag
Dorothea


Regina Regenbogen / Website (14.10.07 15:07)
Hallo Andrea,

ich habe bisher nur die Felted Tweed verstrickt. Das Garn wird nach der Wäsche schone etwas weicher.

Ich stehe ja total auf Pullunder. Tweed-Garn finde ich auch immer klasse. Strick doch einen Pullunder und wenn die Wolle reicht aus der 2. Farbe einen Pullover. Bei so dünnem Tweedgarn, sind Zöpfe ein Muss.

LG
Regina


Mandala / Website (15.10.07 10:10)
Hallo Andrea,

sehr schön diese Wolle!

Verstrickt habe ich sie leider auch noch nie, aber einen schönen Zopfpullunder mit V-Ausschnitt könnte ich mir auch sehr gut daraus vorstellen.
Hast Du die Stränge in bekanntem Auktionshaus ersteigert?

Schön jedenfalls wieder von Dir zu lesen - ich hatte mir schon fast Sorgen gemacht...

LG ~ Mandala


Ellen (16.10.07 08:04)
Hallo Andrea,

bis jetzt hab ich immer nur bei dir gelesen aber ich kann ja auch mal was schreiben :-)
Ich hab die Rowan Donegal Lambswool Tweed verstrickt, ich glaube das ist die gleiche. Also zuerst ist sie ein wenig kratzig aber das gibt sich nach der Wäsche. Zuerst wollte ich auch einen Pullunder stricken, habe dann aber ein Schultertuch angeschlagen, und zwar aus A Yorkshire Fable "Bronte". Sieht sehr schön aus, ein Bild hab ich auch davon gemacht und mit 4er Nadeln gestrickt, dann wirds fluffig.
Ich bin auch nicht in Ravelry, muss auch so gehen. :-)
LG Ellen