Infos zum aktuellen Projekt

So, heute gibt es die gewünschten Infos zur blauen Jacke.

Diese Schönheit ist das derzeitige Objekt der Begierde im Hause Wollwelt.

Es ist ja immer wieder eine wahre Freude, Merino zu verstricken. Dabei ist es eigentlich ziemlich egal, ob sie von Rowan, Debbie Bliss, Lana Grossa oder wie hier von Schachenmayr ist. Merino ist für mich die Königin der Schurwolle. Sie ist weich, aber elastisch. Sie kratzt nicht, hat einen hohen Tragekomfort und lässt sich ohne Probleme pflegen. Und auch das Verstricken ist eine einzige Pracht, sie flutscht nur so über die Nadeln.

Einen Ärmel hab ich aus den 150 Gramm Geribbelten des Tuches angefangen und man sieht in keinster Weise, dass das Garn schon einmal verstickt war, weder am Gestrickten noch am Knäuel.

Die Jacke ist erst mein 2. Dropsprojekt und es gibt auch einen dicken Fehler bei mir. Ich hab den Chart gestrickt, wie ich es gewohnt bin...die Rückreihen, wie sie erscheinen. Das scheint bei Drops anders zu sein, denn meine Zöpfe sind wesentlich länger..... Darum scheint es wohl hier so zu sein, dass die Rückreihen im chart angegeben sind. Ist mir aber egal, denn 1. muss ich nicht so oft verzopfen und 2. gefällt sie mir so auch prima. Hat ja auch keinen Einfluss auf die Maße. Und für das nächste Mal weiß ich dann Bescheid.

Ganz ungewöhnlich für mich bekommt diese Jacke auch Knöpfe, ganz kleine.

Photobucket 

Ach, und hier meine message an alle Diätbienen....mit stolz geschwellter Brust kann ich berichten, dass das hier bei Frau Wollwelt eingezogen ist!!

600 Gramm Rowan cotton jeans in dunkelblau

Photobucket 

und

600 Gramm Rowan cotton jeans in jade, ein grünlicher Frühlingston

Photobucket 

 

Dieses Garn ist im Original dezent meliert...wunderschön.Das blaue Garn hat mehrere sehr schön harmonische Blautöne, im grünen sind auch beige und braun verzwirnt. Man kann es auf den obigen Bildern ein wenig erkennen, aber im Original ist es noch schöner.

 Photobucket

Das Verstricken wird sicher herrlich und die Wolle hab ich mir wirklich verdient.

Mein Laptop und ich sind schon richtig gute Freunde und wir lernen uns immer besser kennen.

Jetzt geh ich was stricken, ihr ja sicher auch.

Eure Andrea

25.1.08 19:51

Werbung


bisher 7 Kommentar(e)     TrackBack-URL


minic / Website (25.1.08 21:20)
Guten Abend, liebe Andrea,
ha, die blaue Dropsjacke wird schööööön!
Merinowolle ist wirklich was Feines! Meine Neue ist auch Merino, ganz zart und dünn.
Ich finde auch, dass deine Verzopfungen mindestens genauso gut aussehen wie im Original.
Aha, und du hast 1.200 Gramm abgenommen - Respekt!
Und schon wieder in Wolle eingetauscht, so ist es gut. Super sieht die Rowan Cotton aus, sicher hast du wieder tolle Pläne damit.
So und nun mach ich Endspurt, meine grüe Weste wird heute abend fertig.
Lass es dir weiter gut gehen,
liebe Grüße von Antje


Arlene / Website (25.1.08 21:29)
Wow, die blaue Jacke wird toll - das Muster gefällt mir sehr! LG Arlene


Cécile / Website (26.1.08 11:16)
liebe andrea,
ich liiiiiiebe die rowan cotton jeans, sie ist nicht nur herrlich im verstricken, sie sieht auch traumhaft schön aus. bin gespannt was du daraus strickst. ideal für die zwischensaison, sprich frühling-herbst. du wirst sicher auch fündig im raverly.
toll, wie du abnimmst. ich bin auch erfolgreich, bei mir sind es seit 19. dezember, drei kilo vierhundert, bin richtig zufrieden mit mir. und dann werden unsere stricksachen super sitzen;-)
meine liebe, ich wünsche dir ein prächtiges we und grüss dich herzlich, cécile


Regina Regenbogen / Website (26.1.08 11:51)
Gratuliere zur Abnahme und zur tollen Wolle. Ich bin gespannt, was du berichtest. Cotton Jeans wollte ich mir schon im letzten Jahr kaufen. Aber irgendwie kam immer etwas dazwischen. Es steht noch auf meiner Wunschliste.

Meine Wollberg soll noch zusammen mit mir abnehmen. Bei den ersten 10 kg gönne ich mir dann ein ganz besonders Schätzchen.

Die Jacke wird super. Das mit den Zöpfen ist künstlerische Freiheit.

Liebe Grüße
Regina, die gerade Fair Isle strickt


strickmadam (26.1.08 17:38)
Hallo,
ich bitte um Entschuldigung. Ich lese hier gerade, dass geribbelte Wolle verstrickt wurde, wo das Strickbild nicht auf geribbelte Wolle schließen lässt. Das ist natürlich sehr schön.

Leider musste ich etwas auftrennen. Es ist auch Merinowolle, doch leider sieht man beim Neustricken, dass die Wolle kraus ist. Nun meine Frage - Geht das nach dem Waschen wieder weg und das Strickbild wird wieder sauber?

Dankende Grüße
von der
strickmadam


Helga (28.1.08 19:52)
Hallo Andrea,

ich lese hier immer still mit und mag deinen Blog sehr.
Beim Anblick der Cotton Jeans musste ich mich einfach melden.
Ich habe nämlich die anderen angebotenen 600g in jute
ersteigert und finde das Garn und die Farbe sehr schön.
LG Helga


Alexia / Website (31.1.08 09:41)
Hi,

die Jacke ist wirklich klasse, mir hat es zur Zeit die Babyjacke BabyDROPS Nummer 14-3 angetan, ich stricke sie auch mit Schurwolle von Merino.

Weiterhin gutes gelingen

lg Alexia